mobiles Siegel
10.274
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Musikschule in Döbeln, Freiberg im Kreis Mittelsachsen

Anzeige
Infos zu Musikstudio Tittel

Musikstudio Tittel

Donatsring 4
09599 Freiberg


Infos und Angebote


Anzeige


Sachsen


Jetzt als Musikschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
04703 Leisnig Altenhof, Altleisnig, Beiersdorf, Bockelwitz, Brösen, Börtewitz, Clennen, Dobernitz, Doberquitz, Doberschwitz, Fischendorf ...
04720 Döbeln Auterwitz, Baderitz, Beicha, Bennewitz, Bormitz, Choren, Dreißig, Döbeln, Döschütz, Dürrweitzschen, Ebersbach ...
04736 Waldheim Gebersbach, Gilsberg, Heiligenborn, Heyda, Knobelsdorf, Massanei, Meinsberg, Neuhausen, Neumilkau, Neuschönberg, Rauschenthal ...
04741 Roßwein Gleisberg, Grunau, Haßlau, Hohenlauft, Klinge, Littdorf, Mahlitzsch, Naußlitz, Neuseifersdorf, Niederforst, Niederstriegis ...
04746 Hartha Aschershain, Diedenhain, Gersdorf, Hartha, Kieselbach, Langenau, Lauschka, Nauhain, Neudörfchen, Saalbach, Schönerstädt ...
04749 Ostrau Auerschütz, Beutig, Binnewitz, Clanzschwitz, Delmschütz, Gaschütz, Jahna, Kattnitz, Kiebitz, Merschütz, Münchhof ...
09217 Burgstädt Burgstädt, Helsdorf, Mohsdorf, Schweizerthal
09232 Hartmannsdorf Hartmannsdorf
09236 Claußnitz Claußnitz, Diethensdorf, Markersdorf, Röllingshain
09244 Lichtenau Auerswalde, Biensdorf, Garnsdorf, Krumbach, Merzdorf, Niederlichtenau, Oberlichtenau, Ottendorf
09249 Taura Köthensdorf-Reitzenhain, Taura
09306 Rochlitz Altzschillen, Beedeln, Beerwalde, Bernsdorf, Biesern, Breitenborn, Carsdorf, Ceesewitz, Corba, Crossen, Doberenz ...
09322 Penig Amerika, Arnsdorf, Chursdorf, Langenleuba-Oberhain, Markersdorf, Niedersteinbach, Obergräfenhain, Penig, Tauscha, Thierbach, Wernsdorf ...
09326 Geringswalde Aitzendorf, Altgeringswalde, Arras, Dittmannsdorf, Geringswalde, Holzhausen, Hoyersdorf, Neuwallwitz
09328 Lunzenau Berthelsdorf, Cossen, Elsdorf, Göritzhain, Himmelhartha, Lunzenau, Rochsburg
09544 Neuhausen Cämmerswalde, Deutschgeorgenthal, Neuhausen, Neuwernsdorf, Rauschenbach
09557 Flöha Falkenau, Flöha
09569 Oederan Breitenau, Börnichen, Frankenstein, Gahlenz, Görbersdorf, Hartha, Kirchbach, Lößnitztal, Memmendorf, Oederan, Schönerstadt ...
09575 Eppendorf Eppendorf, Großwaltersdorf, Kleinhartmannsdorf
09577 Niederwiesa Braunsdorf, Lichtenwalde, Niederwiesa
09599 Freiberg Freiberg, Halsbach, Kleinwaltersdorf, Zug
09600 Oberschöna Berthelsdorf, Bräunsdorf, Kleinschirma, Langhennersdorf, Oberschöna, Wegefarth, Weißenborn
09603 Großschirma Großschirma, Großvoigtsberg, Hohentanne, Kleinvoigtsberg, Obergruna, Reichenbach, Rothenfurth, Seifersdorf, Siebenlehn
09618 Brand-Erbisdorf Brand-Erbisdorf, Großhartmannsdorf, Gränitz, Himmelsfürst, Langenau, Linda, Mittelsaida, Niedersaida, Oberreichenbach, Obersaida, St. Michaelis
09619 Sayda Dorfchemnitz, Friedebach, Helbigsdorf, Mulda, Sayda, Ullersdorf, Voigtsdorf, Wolfsgrund, Zethau
09623 Frauenstein Burkersdorf, Clausnitz, Dittersbach, Frauenstein, Holzhau, Kleinbobritzsch, Nassau, Neuclausnitz, Rechenberg-Bienenmühle
09627 Bobritzsch Hilbersdorf, Naundorf, Niederbobritzsch, Oberbobritzsch, Sohra
09629 Reinsberg Mulde, Bieberstein, Burkersdorf, Dittmannsdorf, Drehfeld, Neukirchen, Reinsberg, Steinbach, Wolfsgrün
09633 Halsbrücke Conradsdorf, Erlicht, Falkenberg, Haida, Halsbrücke, Hetzdorf, Krummenhennersdorf, Niederschöna, Oberschaar, Tuttendorf
09638 Lichtenberg Lichtenberg, Müdisdorf, Weigmannsdorf
09648 Mittweida Altmittweida, Ehrenberg, Erlebach, Falkenhain, Frankenau, Grünlichtenberg, Höckendorf, Höfchen, Kriebethal, Lauenhain, Mittweida ...
09661 Hainichen Arnsdorf, Berbersdorf, Bockendorf, Böhrigen, Cunnersdorf, Dittersdorf, Etzdorf, Eulendorf, Falkenau, Gersdorf, Goßberg ...
09669 Frankenberg Altenhain, Dittersbach, Frankenberg, Hausdorf, Irbersdorf, Langenstriegis, Mühlbach, Sachsenburg

Wussten Sie schon?

Mittelsachsen - Altersvorgaben für Musikschulen

Musikschule / Klavierunterricht

Es gibt es kein festes Einstiegsalter. Die Musikschulen bieten schon Kurse für Kleinkinder unter drei Jahren an, die – selbstverständlich in Begleitung ihrer Eltern – hier ihre ersten musikalischen Gehversuche unternehmen können. Diese Kurse nennen sich Elementar- oder Grundstufe. Für sie sind keinerlei Erfahrungen oder Vorkenntnisse notwendig. Musikschulen kooperieren meist eng mit den Kitas, Kindergärten und Grundschulen in der Stadt, um frühzeitig ein ergänzendes Angebot über den dort angebotenen wöchentlichen Musikunterricht hinaus zu bieten. Der Unterricht in der Elementar- und Grundstufe wird nicht nur für Kleinkinder angeboten, sondern steht praktisch jedermann offen, bis hin zu älteren Senioren, die gerne noch mal ein Instrument erlernen würden. Der Grundkurs ist jedoch Voraussetzung, um an den darauf aufbauenden Kursen für Fortgeschrittene teilnehmen zu dürfen. In der Grundstufe steht der Spaß im Vordergrund. Die Teilnehmer sollen spielerisch lernen, den Instrumenten wohlklingende Töne zu entlocken. Dazu gehört auch, sein Gehör für Klänge zu sensibilisieren. Trotz allem Spaß überprüft die Schule regelmäßig, welche Fortschritte der Einzelne macht. Schüler, Eltern und Musikschule sollen sich damit jederzeit ein Bild davon machen können, auf welchem Stand der Entwicklung der Schüler sich gerade befindet.