mobiles Siegel
10.393
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookLogo Klick-dein Community


Musikschule in Husum, Sylt im Kreis Nordfriesland

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Musikschule oder einem Musiklehrer zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Schleswig-Holstein kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Schleswig-Holstein


Jetzt als Musikschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
24896 Treia Nordergeilwang, Treia
25813 Husum Husum, Schobüll, Schwesing, Simonsberg, Spaltenhof, Südermarsch
25821 Bredstedt Almdorf, Bordelumsiel, Bredstedt, Breklum, Brommelund, Dörpum, Dörpumfeld, Reußenköge, Struckum, Sönnebüll, Vollstedt
25826 Sankt Peter-Ording Sankt Peter-Ording
25832 Tönning Kotzenbüll, Tönning
25836 Garding Kirchspiel, Augustenkoog, Garding, Garding, Grothusenkoog, Katharinenheerd, Osterhever, Poppenbüll, Vollerwiek, Welt
25840 Friedrichstadt An der Chaussee, Feddersdeich, Friedrichstadt, Hakenhof, Koldenbüttel, Mildterhof, Peterskoogsdeich, Rantrumdeich, Ziegelhof
25842 Langenhorn Addebüll, Langenhorn, Lütjenholm, Ockholm, Ost-Bargum, Soholmbrück, West-Bargum
25845 Nordstrand Elisabeth-Sophien-Koog, Nordstrand, Nordstrandischmoor, Südfall
25849 Pellworm Pellworm, Süderoog
25850 Behrendorf Behrendorf, Bondelum
25852 Bordelum Addebüll, Büttjebüll, Ebüll, Ost-Bordelum, Ost-Bordelumfeld, Sterdebüll, Stollberg, Uphusum, West-Bordelum
25853 Drelsdorf Ahrenshöft, Bohmstedt, Drelsdorf
25856 Hattstedt Hattstedt, Hattstedtermarsch, Wobbenbüll
25860 Horstedt Arlewatt, Horstedt, Olderup
25862 Joldelund Goldebek, Goldelund, Joldelund, Kolkerheide
25866 Mildstedt Mildstedt, Rosendahl
25869 Gröde Gröde, Habel
25870 Oldenswort Norderfriedrichskoog, Oldenswort
25872 Wittbek Ostenfeld, Wittbek
25873 Rantrum Oldersbek, Rantrum
25876 Schwabstedt Fresendelf, Hude, Huderfähre, Ramstedt, Schwabstedt, Süderhöft, Wisch
25878 Drage Drage, Jeppern, Krelau, Seeth
25881 Tating Tating, Tümlauer Koog, Westerhever
25884 Viöl Norstedt, Sollwitt, Viöl
25885 Wester-Ohrstedt Ahrenviöl, Ahrenviölfeld, Immenstedt, Oster-Ohrstedt, Wester-Ohrstedt
25889 Witzwort Uelvesbüll, Witzwort
25899 Niebüll Bosbüll, Dagebüll, Fahretoft, Galmsbüll, Gasthafen, Gotteskoogdeich, Hauke-Haien-Koog, Katzhörn, Kleinkoogsdeich, Klixbüll, Niebüll ...
25917 Leck Achtrup, Enge-Sande, Klintum, Leck, Oster-Schnatebüll, Sprakebüll, Stadum, Tinningstedt
25920 Risum-Lindholm Klockries, Kremperhaus, Lindholm, Maasbüll, Risum, Stedesand, Wegacker
25923 Süderlügum Braderup, Ellhöft, Hattersbüllhallig, Holm, Humptrup, Lexgaard, Süderlügum, Uphusum
25924 Emmelsbüll-Horsbüll Emmelsbüll-Horsbüll, Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog, Klanxbüll, Rodenäs
25926 Ladelund Bramstedtlund, Karlum, Ladelund, Westre
25927 Neukirchen Aventoft, Fegetasch, Neukirchen
25938 Wyk auf Föhr Alkersum, Borgsum, Dunsum, Midlum, Nieblum, Oevenum, Oldsum, Süderende, Utersum, Witsum, Wrixum ...
25946 Nebel Nebel, Norddorf, Wittdün
25980 Sylt Archsum, Keitum, Morsum, Munkmarsch, Rantum, Tinnum, Westerland
25992 List Jugendseeheim Kassel, List, Vogelkoje
25996 Wenningstedt-Braderup Braderup, Wenningstedt
Anzeige

Wussten Sie schon?

Nordfriesland - Seit wann gibt es Musikschulen?

Musikschule / Klavierunterricht Die ersten Musikschulen hierzulande waren private Schulen. Zwar bezeichnet sich die heute noch existierende Städtische Musikschule Aschaffenburg als älteste Musikschule Deutschlands. Aber sie wurde ursprünglich gegründet von Kurfürst Carl Theodor von Dalberg, einem ehemaligen Erzbischof von Mainz, kurz vor seinem Tod im Jahre 1810. Andere private Mäzene fühlten sich von dieser Gründung inspiriert und schufen ähnliche Schulen. Bekannt ist etwa die im Jahre 1897 gegründete Musikschule Lindhorst in der niedersächsischen Kleinstadt Quakenbrück. Die Familie Lindhorst hat diese Musikschule über mehrere Generationen geleitet und das Musikleben der Kleinstadt nachhaltig geprägt. Als Begründer der öffentlich-rechtlichen Musikschulen gilt der Hamburger Musikpädagoge Fritz Jöde (1887-1970). Der Sohn eines Schuhmachers und musikalische Autodidakt eröffnete 1923 die erste staatliche Jugendmusikschule Deutschlands. Jödes Ziel war eine "singende Jugend" zu schaffen. Ihm war die "bürgerliche Kunstheuchelei", wie sie zum Beispiel in der Oper seiner Meinung nach stattfand, zuwider. Er wollte die Jugend stattdessen dazu animieren, selber zu musizieren und sich dadurch die Musik zurück zu erobern.