mobiles Siegel
10.274
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Musikschule im Kreis Miltenberg

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Musikschule oder einem Musiklehrer zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Musikschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
63785 Obernburg Eisenbach, Obernburg
63820 Elsenfeld Eichelsbach, Elsenfeld, Rück, Schippach
63834 Sulzbach Dornau, Soden, Sulzbach
63839 Kleinwallstadt Hofstetten, Kleinwallstadt
63849 Leidersbach Ebersbach, Leidersbach, Roßbach, Volkersbrunn
63868 Großwallstadt Großwallstadt
63897 Miltenberg Berndiel, Breitendiel, Geisenhof, Mainbullau, Miltenberg, Monbrunn, Schippach, Wenschdorf
63906 Erlenbach Erlenbach, Mechenhard, Streit
63911 Klingenberg Klingenberg, Röllfeld, Trennfurt
63916 Amorbach Amorbach, Beuchen, Boxbrunn, Neudorf, Reichartshausen, Sansenhof
63924 Rüdenau Kleinheubach, Rüdenau
63925 Laudenbach Brunnthal, Laudenbach
63930 Neunkirchen Neunkirchen, Richelbach, Umpfenbach
63931 Kirchzell Breitenbach, Breitenbuch, Buch, Dörnbach, Kirchzell, Ottorfszell, Preunschen, Schrahmühle, Watterbach
63933 Mönchberg Mönchberg, Schmachtenberg
63936 Schneeberg Hambrunn, Schneeberg, Zittenfelden
63937 Weilbach Gönz, Ohrnbach, Sansenhof, Weckbach, Weilbach, Wiesenthal
97903 Collenberg Collenberg, Fechenbach, Reistenhausen
97904 Dorfprozelten Dorfprozelten
97906 Faulbach Breitenbrunn, Faulbach
97909 Stadtprozelten Neuenbuch, Stadtprozelten
Anzeige

Wussten Sie schon?

Miltenberg - Wer unterrichtet die Schüler an Musikschulen?

Musikschule / Klavierunterricht

An der Musikschule unterrichten in der Regel Musikerzieher, die mindestens eine Prüfung zum diplomierten Musiklehrer abgelegt haben. Ein diplomierter Musiklehrer ist jedoch nicht mit einem Musiklehrer an einer staatlichen Schule zu verwechseln. Die Qualifikationsanforderungen an einen diplomierten Musiklehrer sind geringer. Es reicht in diesem Fall die Mittlere Reife und das Bestehen der künstlerischen Aufnahmeprüfung, um eine entsprechende Ausbildung an einer Musikhochschule zu absolvieren. Ein „richtiger“ Musiklehrer im Staatsdienst benötigt darüber hinaus Abitur und ein Zusatzstudium in Pädagogik. Zuweilen unterrichten natürlich auch solche höher qualifizierten Musikpädagogen, die etwa als Abschluss ein Staatsexamen oder gar ein Konzertexamen vorzuweisen haben oder über eine Zusatzqualifikation als Orchestermusiker oder Dirigent verfügen, an einer Musikschule, sofern sie momentan keine Vollzeitstelle in ihrem Beruf finden. Das Angebot an solchen Stellen ist geringer als die Zahl der Hochschulabsolventen.