10.607
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Musikschule in Stadthagen, Bückeburg im Kreis Schaumburg



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Musikschule oder einem Musiklehrer zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Niedersachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Niedersachsen


Jetzt als Musikschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
31542 Bad Nenndorf Bad Nenndorf, Horsten, Riepen, Waltringhausen
31552 Rodenberg Algesdorf, Apelern, Groß Hegesdorf, Kleinhegesdorf, Lyhren, Reinsdorf, Rodenberg, Soldorf
31553 Sachsenhagen Auhagen, Düdinghausen, Nienbrügge, Sachsenhagen
31555 Suthfeld Helsinghausen, Kreuzriehe, Riehe
31556 Wölpinghausen Bergkirchen, Schmalenbruch, Wiedenbrügge, Wölpinghausen
31558 Hagenburg Altenhagen, Hagenburg
31559 Haste Haste, Hohnhorst, Ohndorf, Rehren A. R.
31655 Stadthagen Enzen, Habichhorst, Hobbensen, Hörkamp-Langenbruch, Krebshagen, Obernwöhren, Probsthagen, Reinsen, Stadthagen, Wendthagen
31675 Bückeburg Achum, Berenbusch, Bergdorf, Bückeburg, Cammer, Evesen, Meinsen, Müsingen, Nordholz, Petzen, Rusbend ...
31683 Obernkirchen Gelldorf, Krainhagen, Obernkirchen, Röhrkasten, Vehlen
31688 Nienstädt Liekwegen, Meinefeld, Nienstädt, Sülbeck, Wackerfeld
31691 Helpsen Alt-Seggebruch, Helpsen, Kirchhorsten, Neu-Seggebruch, Schierneichen-Deinsen, Seggebruch, Siedlung Baum, Südhorsten, Tallensen-Echtorf
31693 Hespe Hespe, Hiddensen, Levesen, Stemmen
31698 Lindhorst Beckedorfer Schacht, Lindhorst, Ottensen, Schöttlingen
31700 Heuerßen Heuerßen, Kobbensen
31702 Lüdersfeld Lüdersfeld, Niedernholz, Vornhagen
31707 Bad Eilsen Bad Eilsen, Heeßen
31712 Niedernwöhren Mittelbrink, Niedernwöhren, Wiehagen, Wulfhagen
31714 Lauenhagen Hülshagen, Lauenhagen
31715 Meerbeck Kuckshagen, Meerbeck, Volksdorf
31737 Rinteln Ahe, Buchholz, Deckbergen, Engern, Exten, Friedrichshöhe, Friedrichswald, Goldbeck, Hohenrode, Kohlenstädt, Krankenhagen ...
31749 Auetal Altenhagen, Antendorf, Bernsen, Borstel, Escher, Hattendorf, Kathrinhagen, Klein Holtensen, Poggenhagen, Raden, Rannenberg ...
31867 Hülsede Altenhagen II, Apelern, Feggendorf, Hülsede, Lauenau, Meinsen, Messenkamp, Pohle, Schmarrie
32469 Meerbeck Bierde, Buchholz, Döhren, Eldagsen, Friedewalde, Frille, Gorspen-Vahlsen, Großenheerse, Heimsen, Hävern, Ilse ...

Wussten Sie schon?

Schaumburg - Seit wann gibt es Musikschulen?

Musikschule / Klavierunterricht Die ersten Musikschulen hierzulande waren private Schulen. Zwar bezeichnet sich die heute noch existierende Städtische Musikschule Aschaffenburg als älteste Musikschule Deutschlands. Aber sie wurde ursprünglich gegründet von Kurfürst Carl Theodor von Dalberg, einem ehemaligen Erzbischof von Mainz, kurz vor seinem Tod im Jahre 1810. Andere private Mäzene fühlten sich von dieser Gründung inspiriert und schufen ähnliche Schulen. Bekannt ist etwa die im Jahre 1897 gegründete Musikschule Lindhorst in der niedersächsischen Kleinstadt Quakenbrück. Die Familie Lindhorst hat diese Musikschule über mehrere Generationen geleitet und das Musikleben der Kleinstadt nachhaltig geprägt. Als Begründer der öffentlich-rechtlichen Musikschulen gilt der Hamburger Musikpädagoge Fritz Jöde (1887-1970). Der Sohn eines Schuhmachers und musikalische Autodidakt eröffnete 1923 die erste staatliche Jugendmusikschule Deutschlands. Jödes Ziel war eine "singende Jugend" zu schaffen. Ihm war die "bürgerliche Kunstheuchelei", wie sie zum Beispiel in der Oper seiner Meinung nach stattfand, zuwider. Er wollte die Jugend stattdessen dazu animieren, selber zu musizieren und sich dadurch die Musik zurück zu erobern.