10.407
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Musikschule in Auerbach, Plauen im Kreis Vogtlandkreis



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Musikschule oder einem Musiklehrer zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Sachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Sachsen


Jetzt als Musikschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
07919 Mühltroff Kirschkau, Langenbach, Mühltroff
07952 Pausa Ebersgrün, Linda, Oberreichenau, Pausa, Ranspach, Thierbach, Unterreichenau, Wallengrün
07985 Elsterberg Coschütz, Cunsdorf, Elsterberg, Görschnitz, Kleingera, Losa, Noßwitz, Scholas
08209 Auerbach Auerbach, Beerheide, Brunn, Carolagrün, Grünheide, Hinterhain, Hohengrün, Mühlgrün, Rebesgrün, Rempesgrün, Reumtengrün ...
08223 Werda Dorfstadt, Falkenstein, Grünbach, Grünbach-Muldenberg, Kottengrün, Neudorf, Neustadt, Oberwinn, Poppengrün, Siebenhitz, Unterwinn ...
08228 Rodewisch Rodewisch, Röthenbach, Rützengrün
08233 Treuen Altmannsgrün, Eich, Hartmannsgrün, Pfaffengrün, Schreiersgrün, Treuen
08237 Steinberg Rothenkirchen, Wernesgrün, Wildenau
08239 Bergen Bergen, Oberlauterbach, Schönau, Trieb
08248 Klingenthal Aschberg, Brunndöbra, Klingenthal, Mühlleithen, Sachsenberg
08258 Markneukirchen Breitenfeld, Erlbach, Eubabrunn, Gopplasgrün, Landwüst, Markneukirchen, Schönlind, Siebenbrunn, Sträßel, Wernitzgrün, Wohlhausen
08261 Schöneck Arnoldsgrün, Eschenbach, Gunzen, Kottenheide, Schilbach, Schöneck, Zwotental
08262 Muldenhammer Gottesberg, Hammerbrücke, Jägersgrün, Morgenröthe-Rautenkranz, Muldenhammer, Schneckenstein, Tannenbergsthal
08267 Zwota Oberzwota, Zwota, Zwota-Zechenbach
08468 Heinsdorfergrund Brunn, Friesen, Hauptmannsgrün, Mühlwand, Oberheinsdorf, Reichenbach, Rotschau, Schneidenbach, Unterheinsdorf
08485 Lengenfeld Abhorn, Irfersgrün, Lengenfeld, Pechtelsgrün, Plohn, Schönbrunn, Waldkirchen
08491 Netzschkau Brockau, Buchwald, Jägerhaus, Lauschgrün, Limbach, Netzschkau, Reimersgrün
08496 Neumark Neumark, Reuth, Schönbach
08499 Mylau Mylau, Obermylau
08523 Plauen Chrieschwitz, Hammervorstadt, Possig, Stadtmitte, Südvorstadt, Thiergarten, Westend
08525 Plauen Hammervorstadt, Haselbrunn, Kauschwitz, Oberer Bahnhof, Preißelpöhl, Reißig, Stadtmitte
08527 Plauen Brand, Hammervorstadt, Linde, Meßbach, Neundorf, Oberlosa, Ostvorstadt, Reinsdorf, Reusa, Rößnitz, Schneckengrün ...
08529 Plauen Alt-Chrieschwitz, Chrieschwitz, Hammervorstadt, Kleinfriesen, Reusa, Sorga
08538 Weischlitz Berglas, Dehles, Dröda, Geilsdorf, Grobau, Großzöbern, Gutenfürst, Heinersgrün, Kemnitz, Kleinzöbern, Kloschwitz ...
08539 Kornbach Kornbach, Leubnitz, Mehltheuer, Rodau, Schönberg
08541 Neuensalz Großfriesen, Mechelgrün, Neuensalz, Theuma, Thoßfell, Zobes
08548 Syrau Fröbersgrün, Syrau
08606 Tirpersdorf Bobenneukirchen, Bösenbrunn, Droßdorf, Lottengrün, Oelsnitz, Ottengrün, Planschwitz, Posseck, Sachsgrün, Schönbrunn, Tirpersdorf ...
08626 Eichigt Adorf, Bergen, Bethanien, Birkigt, Ebersbach, Ebmath, Eichigt, Gettengrün, Hermsgrün, Hundsgrün, Kugelreuth ...
08645 Bad Elster Bad Elster, Mühlhausen, Sohl
08648 Bad Brambach Bad Brambach, Bärendorf, Gürth, Hohendorf, Oberbrambach, Raun, Raunergrund, Rohrbach, Schönberg

Wussten Sie schon?

Vogtlandkreis - Seit wann gibt es Musikschulen?

Musikschule / Klavierunterricht Die ersten Musikschulen hierzulande waren private Schulen. Zwar bezeichnet sich die heute noch existierende Städtische Musikschule Aschaffenburg als älteste Musikschule Deutschlands. Aber sie wurde ursprünglich gegründet von Kurfürst Carl Theodor von Dalberg, einem ehemaligen Erzbischof von Mainz, kurz vor seinem Tod im Jahre 1810. Andere private Mäzene fühlten sich von dieser Gründung inspiriert und schufen ähnliche Schulen. Bekannt ist etwa die im Jahre 1897 gegründete Musikschule Lindhorst in der niedersächsischen Kleinstadt Quakenbrück. Die Familie Lindhorst hat diese Musikschule über mehrere Generationen geleitet und das Musikleben der Kleinstadt nachhaltig geprägt. Als Begründer der öffentlich-rechtlichen Musikschulen gilt der Hamburger Musikpädagoge Fritz Jöde (1887-1970). Der Sohn eines Schuhmachers und musikalische Autodidakt eröffnete 1923 die erste staatliche Jugendmusikschule Deutschlands. Jödes Ziel war eine "singende Jugend" zu schaffen. Ihm war die "bürgerliche Kunstheuchelei", wie sie zum Beispiel in der Oper seiner Meinung nach stattfand, zuwider. Er wollte die Jugend stattdessen dazu animieren, selber zu musizieren und sich dadurch die Musik zurück zu erobern.